Customizing > Golden Sparkle Bass Wiring

Golden Sparkle Bass Wiring

Beim Bau eines Manatee-PB (P-Bass Style) hatte ich überlegt, was könnte man denn bei einer rein passiven Schaltung noch tun, um es etwas interessanter mit alternativem Sound zu gestalten. Da kam mir die Idee, meine golden Sparkle Schaltung in den Bass einzubauen. Im Nachhinein wundere ich mich ein wenig, weshalb ich da nicht früher drauf gekommen bin, denn diese Schaltung macht sich sehr gut in einem Bass, wenn man alternativ auch mal etwas mehr Höhenknack und Definition haben möchte.

In der Mittelraststellung haben wir den ganz normalen üblichen P-Bass Sound ohne Kompromisse, dh. 250k Schaltungsumgebung, wie es bei P-Bässen üblich ist. Es kann also jederzeit mit einem schnellen Dreh der Ausgangssound wieder eingestellt werden.

Gegen den Uhrzeigersinn arbeitet der Golden Sparkle Poti wie ein normaler Tonpoti, nur eben mit dem halben Potiweg.

Wenn ich nun den Poti im Uhrzeigersinn drehe (ausgehend von der Mittelstellung), dann bekomme ich einen höhenreicheren Sound, der insgesamt mehr Durchsetzungskraft, mehr Transparenz und Definition bietet.


Preise, und Lieferumfang:
Die  Golden Sparkle Bass Schaltung kommt mit einem vorgefertigten CTS Doppelpoti, 47nF NOS PIO Kondensator, inklusive einem passenden CTS 500klog Volume Poti, und einer Schaltungsgrafik zum Preis von 59,00 EUR

Ein komplett einbaufertiges Wiring für einen P-Bass, inkl. Buchse, dh. es muß nur noch der Pickup und die Masse angelötet werden (so wie hier auf dem Foto) kostet 92,50 EUR

Bitte angeben, ob die Schaltung auf einem Pickguard oder Control plate, oder direkt ins Holz montiert wird.