Gear > Kabel

Kabel

Wer nicht so viel lesen und direkt zu den Kabeln möchte, bitte nach unten scrollen!

Kabel?
- Es zeigt sich leider, daß das Thema "Kabel" häufig etwas vernachlässigt wird, oder ganz hinten runter fällt. Dabei ist ein gutes Kabel mindestens genauso wichtig, wie der Rest der Anlage. Das Kabel ist "unsere Nabelschnur" zur Anlage, und alles, was auf diesem Wege verloren geht, oder verfälscht wird, ist unweigerlich verloren und auch durch Korrekturen am Amp nicht mehr wiederherzustellen.

Ein Kabel sollte mehreren Ansprüchen genügen: Es sollte möglichst unverfälscht und vollständig das Signal an den Amp leiten, es soll Störgeräusche abschirmen, und es sollte möglichst robust aber gleichzeitig flexibel sein. Das alles unter einen Hut zu bekommen ist nicht einfach, und der persönliche Geschmack spielt dabei natürlich auch noch eine Rolle. Ein Kabel mit einer etwas höheren Bedämpfung kann zB dem Geschmack eines "Bluesers" deutlich näher kommen, als ein "Höhenmonster"!

Alle AGL-Kabel werden nach Auftragseingang sorgfältig in der jeweiligen Wunschlänge angefertigt. Die Stecker kommen ausnahmslos von Neutrik, einem absoluten "muß" im professionellen Bereich. (aber nicht nur da!) Diese Stecker verfügen über eine hervorragende Zugentlastung, und halten ewig! Auf die Lötverbindungen gibt es "Lifetime-Garantie", und alle Kabel werden vor dem Versand geprüft und probegespielt.

Instrumentenkabel können verschieden klingen (abhängig auch vom verwendetem Equipment), je nach Anschlußrichtung. Deshalb werden die AGL-Kabel mit einer Markierung zur Orientierung geliefert. Einfach probieren, in welcher Richtung es besser klingt, und dann immer entsprechend anschliessen. Wenn kein Unterschied zu hören ist, nicht mehr darüber nachdenken. (mancher von euch kennt doch folgendes: Mal klingt es richtig geil im Proberaum, das nächste mal plötzlich irgendwie anders, ohne daß eigentlich etwas verändert wurde, ausser ................. - ausser dem Kabel?)

Nebengeräusche: Lassen sich leider nicht allgemein auf einen Kabeltyp festlegen, da diese sich mit einer neuen (anderen) Herstellungscharge bereits wieder geändert haben können. Die Beschreibungen beziehen sich auf die aktuell lieferbare Ware!

Bei Speaker-Kabeln empfehle ich 2 x 2,5mm für leistungsstärkere Röhrenamps zu verwenden, und/oder sich die "Fat Balls" Speakerkabel anzusehen. (Click me!)

An Längen ist alles machbar, von 10cm über 2,67m bis zu 100m. Somit kann jedes Kabel ganz genau an eure Bedürfnisse angepaßt werden, und es werden keine überflüssigen Meter verschenkt. Bei Fragen zu den einzelnen Produkten einfach mailen!

Pro Kabel wird nur ein Silentstecker benötigt, und zwar auf der Instrumentenseite. Sobald du deinen Silent-Stecker abziehst, kann der bewegliche Ring in die Ausgangsstellung gehen. Der enthaltene Magnet schaltet dann den Reed-Schalter, über den eine Verbindung des Pluspols zur Abschirming hergestellt wird! Wenn diese Verbindung hergestellt ist, ist dein Kabel stumm geschaltet, und gleichermassen der Eingang deines Amps! Deswegen benötigt man den Silent auch nur auf der Instrumentenseite! Bei "aktiven" Intrumenten deren Stromversorgung über den eingesteckten Klinkenstecker hergestellt wird (zb Instrumente mit EMG´s, aktive Bässe, akustische Gitarren mit Elektronik, .......) funktioniert der Silent Stecker in der Regel nicht!
Preisberechnung:
  • Grundpreis = 18,- EUR, alle Kabel ausser Colonel Incredible und Fat Balls mit geraden Klinkensteckern, schwarz
  • Grundpreis = 20,- EUR, Colonel Incredible mit zwei geraden schwarzen Klinkensteckern
  • Plus dem Preis des gewünschten Kabels je nach Länge
  • Pro Winkelstecker kommen noch 1,- EUR Aufpreis hinzu
  • Ein Neutrik Silent Stecker gerade kostet 5,- EUR Aufpreis
  • Ein Neutrik Silent Stecker gewinkelt kostet 6,- EUR Aufpreis

Colonel Incredible, Preis: 3,50 EUR/m

Ein neues Kabel hat es geschafft die bisherigen Modelle zu ergänzen. Ob es tatsächlich "battle tested" ist kann ich nicht beurteilen, aber es klingt so gut, daß es den Weg in das AGL Angebot geschafft hat. Satte sehr saubere Bässe, ausgewogene Mitten/Höhen und über den gesamten Frequenzbereich sehr feinzeichnend. Und das Ganze in einem sehr robusten 8mm dicken Kabel verpackt. Auch in der Konstruktion ist dieses Kabel aufwändig hergestellt, mit einem geschirmten Leiter, und einem extra Leiter für Masse. Diese beiden Leiter haben jeweils einen Querschnitt von 0,35mm, was sicher kein Pappenstiel ist.

Fazit: Uneingeschränkte AGL Empfehlung für dieses Kabel!

Aktuelle Ergänzung: Ein AGL Kunde, der normalerweise fast alles geschrottet bekommt (sehr harter Tour Alltag!) hat es bislang noch nicht geschafft, seine Colonel Incredible Kabel zu lynchen. Dh. der Aufdruck "battle tested" könnte durchaus ernst zu nehmen sein!

Cordial CGK Road 75, Preis: 3,20 EUR/m

Das CGK Road habe ich selbst schon länger in Gebrauch, und bevor ich Kabel auf meine HP stelle sammle ich ganz gerne persönliche Erfahrungen, gerade im Langzeittest. Das Road 75 ist etwas schlanker im Ton als das Colonel Incredible, und mit 88pf/m zwischem den Werten des Cononel und dem TP70 liegend, ist es ein sehr angenehmes universell einsetzbares Kabel, das hervorragend aufgebaut ist. Auf dem Foto kann man schon die geflochtene Abschirmung und den schwarzen Semiconductor Schirm sehen. Das Road 75 ist sehr ruhig, keine Klappergeräusche, bei einer ebenfalls sehr guten Flexibilität bei gleichzeitiger Robustheit. Den Arbeitsstuhl Test (häufiges überrollen mit dem Bürostuhl im Alltagsbetrieb) hat es mit Bravour bestanden, auch nach langem Einsatz macht noch keines meiner Road Kabel irgendwelche Mucken.

MTI TP70, 68pf/m, Preis: 2,80 EUR/m

Sehr gutes Kabel mit tollem frischem Sound. Schöne saubere knackige Bässe, ausgeglichene Mitten und feine Höhen zeichnen dieses Kabel aus. Top-Kabel, wenn knackiger transparenter Sound gewünscht ist!

Kapazität 68pf/m, Farbe Schwarz

Sommer Cable Classique, 80pf/m, Preis: 3,00 EUR/m

Tolles Kabel im Vintage-Look mit sehr rundem Sound. Klingt eigentlich genauso, wie es aussieht! Vintage, aber ohne muffig zu sein. Alle Frequenzen werden angenehm gleichmäßig und unaufdringlich übertragen. Trotz Gewebe recht flexibel. Sehr wenige Nebengeräusche! Kapazität 80pf/m, Farbe Tweed/Yellow.

Power Cable, 2,5m Länge, Preis: 34,00 EUR

Stromkabel? Hier ein Stromkabel in schwerer Qualität, 3 x 2,5mm, mit 2,5m Länge. Richtig stabil, und: Es kann sein, dass sich der Amp mit einem solchen Kabel besser anhört als mit den üblichen einfachen Stromkabeln. Die 2,5m Länge lassen auch einen Amp eines Fullstacks genügend Raum, ohne dass ein Mehrfachstecker auf halber Höhe hängt!

Speakerkabel, MTI, OFC, 2 x 2,5mm, Preis: 2,50 EUR/m

Sehr gut klingendes Speakerkabel, auch schön flexibel mit "Sexy-Optik"!  Zwinkernd Anthrazit-farben, schön flexibel!

Speakerkabel, AGL "Fat Balls", OFC, 2 x 4mm

Das AGL "Fat Balls" Speakerkabel hat eine eigene Seite, bitte "hier klicken"!